Neue und Digitale Medien im Kindergarten

Für Kinder von heute, sind Neue und Digitale Medien ein selbstverständlicher Teil ihres Alltags. Sie kommen bereits sehr früh mit verschiedenen digitalen Erlebnissen wie z.B. Tablet, Handy, Digitalkamera oder Computer in Berührung. Neben klassischen Medien wie Bücher oder Kamishibais (Erzähltheater) stellen Digitale Medien beim Aufwachsen der Kinder ein wichtiges Merkmal moderner Kindheit dar. Sie sind integraler Bestandteil ihrer Erfahrungswelt und sind kaum wegzudenken.

Umso wichtiger ist es Möglichkeiten zu haben Euren Kindern - im Kindergarten oder Kita - Medienkompetenz pädagogisch wertvoll näher zu bringen.

Wir haben uns Gedanken gemacht und für Euch eine Auswahl an Produkten zusammengestellt, welche Euch helfen Euren Kindern sinnvoll, spielerisch und mit Lernfreude die Welt der Neuen und Digitalen Medien aufzuzeigen.

Cody Block

Zukunftsweisendes Lernen – ganz ohne Bildschirm!
„Hallo Cody, du möchtest nach Hause? Wir helfen dir!"

Eure Kinder verstehen bei diesem Lernspiel sofort intuitiv, was sie tun müssen, um dem Holzauto „Cody" den Weg durch die Stadt nach Hause zu zeigen. Ganz spielerisch und ohne Bildschirm lernen Eure Kinder das logische und kritische Denken.

Die Stadtblöcke haben jeweils verschiedene Befehlsfunktionen, mit denen die Kinder unendlich viele Wege für Cody gestalten können. Durch das überlegte Platzieren von Blöcken erforschen sie, wie sie Einfluss auf Codys Weg haben und wie sie falsche Routen wieder berichtigen können. Eure Kinder können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und entwickeln ganz nebenbei zukunftsweisende Fähigkeiten aus der Welt des Programmierens und logischen Denkens. Und das Ganze ganz klassisch beim Spielen mit Holzbausteinen.

Eine außergewöhnliche Spielidee nach dem pädagogischen Prinzip von Maria Montessori:
Die Holzbausteine mit ihren versteckten Antennen zeigen dem kleinen Elektro-Auto den Weg, den es später auch alleine abfährt. Und so erleben und begreifen Eure Kinder spielerisch selbst, die ersten Schritte der digitalen Welt.

weitere Informationen

Mawi Story-Board

Sprachförderung & neue/digitale Medien wunderbar und sinnvoll vereint

Eure Kinder erstellen eine kleine Geschichte, die von der Tablet- /Handy- Kamera abgefilmt und mit dem Beamer an die Wand projiziert wird.

Und so funktioniert es:

- Die "Bühnenbauer" sammeln, malen und basteln, was ihnen alles zur Geschichte einfällt.
- Der "Regisseur" dreht das Rad und bewegt somit das Band, um die Geschichte zum Laufen zu bringen.
- Die "Schauspieler" lassen mit ihren kreativen Werken und ihrer Sprache die Geschichte lebendig werden

...und schon habt Ihr zusammen ein ganz tolles Erlebnis, während Ihr die Geschichte an der Wand bestaunt.

Ihr seht, das Prinzip ist ganz einfach, und doch steckt soviel Potenzial in dieser Spielidee:

- Sprachkompetenz, Sozialkompetenz und Medienkompetenz werden gefördert
- die Kinder erlernen spielerisch den Umgang mit digitalen Medien
- es können 1000 Ideen umgesetzt werden und der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt :-)

...für Geschichten am laufenden Band!

weitere Informationen

Bee-Bot

Mit dem Bee-Bot kinderleicht die Welt des Programmierens entdecken

Was gut und spannend an der kleinen Roboter-Biene ist?

Eure Kinder lernen spielerisch, wie kleine Roboter (und viele andere technische Geräte) funktionieren:

ich teile ihm mit (programmiere), in welcher Richtung und wie lange er fahren soll
Die Kinder trainieren mit viel Spaß ihre räumliche Wahrnehmung, mathematisches Denken und ihre sprachlichen Fähigkeiten.

Und es ist echt cool zu beobachten, wie stolz die Kinder auf sich selbst und gleichzeitig begeistert sind, wie einfach das funktioniert.

weitere Informationen

Bestseller aus der Kategorie Neue Medien

Buch Digital Genial

Mawi Handymikroskop

Nistkasten mit W-Lan Kamera

Buch Medien zum Mitmachen