Wikingerschiff | Mawi Spiele - Sinnvolle Geschenke und Spielgeräte - für Kindergarten, Krippe und Tagespflege
Wikingerschiff Spielplatzgerät

Artikelnummer: 4434

  • Spielplatzgerät mit TÜV Rheinland

     


    Speziell für den öffentlichen Bereich,
    nach EN1176 zertifiziert und durch den TÜV getestet.

Ausführung

ab 6.243,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Speditionsversand 11%)

verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Christian Briese schreibt: 4 von 5

Hallo, meine Kinder haben beim ersten ausprobieren vorsichtig begonnen das neue Spielgerät zu erkunden. Die Älteste ist 4 und der Kleine 2 machten sich langsam dran das Schiff zu erobern. Nach kurzer Zeit bekam ich dann mit das Piraten und Prinzessin spielten und mit immer sicheren Schritten das Schiff unsicher machten. Als ich Sie dann nach ca. 1 Stunde bat herunter zu kommen um den Heimweg anzutreten, würde ich mit lachen und den Satz Fang uns doch bedacht. Nach weiteren langen 5 Minuten konnte ich dann die Meuterei beenden. Schöne Grüße Christian Briese

., 02.10.2017

Beschreibung

Die Eroberungsfahrt mit den Wikingern! Das Wikingerschiff mit Drachenkopf war einmal das Wahrzeichen der gefürchteten Normannen.
Jetzt ist es ein echtes Spielschiff mit einer Seeräuberflagge, verschiedenen Kriechlöchern, einem Steuerrad und einem Klettermast.
Ein Piratenschiff welches jeden Sturm übersteht - garantiert!
Das Wikingerschiff wird in zwei Teilen aufgebaut (diese können auch einzeln bestellt werden)

Ausstattung:

Vorne, "Der Bug" 
  • ein Drachenkopf
  • ein Kletternetz
  • vier Reifen in Form von Waffenschildern
  • diverse Kriechlöcher
Hinten, "Das Heck"
  • ein Steuerrad
  • eine Rutschstange
  • ein Klettermast
  • eine Kletterleiter
  • ein Kletternetz
Sie können das Heck mit zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten ergänzen:
  • einer Theke mit Rechenschieber
  • einer Affenleiter
  • einem Kletterbogen
  • einer Bergsteigerwand
  • einem Anbaukletternetz
  • einer Sandwerkstätte
Bei Platzmangel kann das Heck auch mit einem Krähennest mit Seeräuberflagge zusammengesetzt werden.

Garantie:

  • 10 Jahre Garantie auf die Holzkonstruktion
  •  5  Jahre Garantie auf die Metallkonstruktion

Materialien:

hochwertiges Lärchenholz
     - mit einem biologischen Öl für dauerhaften Schutz behandelt

"Im rechten Bild sehen Sie eine druckimprägnierte Kiefer nach
6 Monaten und ein von uns behandeltes Lärchenholz nach 6 Monaten!"
Spielplatzgeräte im Holzvergleich
Empfohlens  Alter: ab 3 Jahre
Maße L x B x H Bug:
Maße L x B x H Heck:
5,00 x 2,60 x 3,40 m
5,00 x 2,40 x 4,10 m
Sicherheitsbereich:
nur der Bug:
nur das Heck:
Bug + Heck :
 
7,44 x 5,60 m
7,93 x 5,42 m
13,84 x 5,60 m
Fallhöhe:
nur beim Bug:
nur beim Heck:
beide zusammen:

1,86 m
2,10 m
2,10 m
Material:






 
- Polyethylen-Plattenmaterial (Räder, Guckloch..)
- kerngetrennte Lärche mit einem biologisch Öl bearbeitet
- Eichenbalken als Unterkonstruktion
- alle Muttern und Bolzen haben blumenförmige Kunststoffschutzkappen
- PP-Seil (Kletternetz) mit Stahleinlagen für den Außen- und
   vandalismusgefährdeten Bereich
- Metallteile sind mit Polyester beschichtet
- Klettergriffe und Autoreifen aus Kunststoff
Benötigter Untergrund:
 
Kies, Sand, Rindenmulch in einer Mindesthöhe von 30 cm.
Auch Fallschutzplatten sind möglich

Eigenschaften

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahre
Primäre Förderung: Gemeinschaftsgefühl

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Ihre Bewertung ist uns bis zu 1.200,-€ wert! Hier geht's zum Gewinnspiel. Teilen Sie mit Anderen Ihre Erfahrungen:

4 von 5

Hallo, meine Kinder haben beim ersten ausprobieren vorsichtig begonnen das neue Spielgerät zu erkunden. Die Älteste ist 4 und der Kleine 2 machten sich langsam dran das Schiff zu erobern. Nach kurzer Zeit bekam ich dann mit das Piraten und Prinzessin spielten und mit immer sicheren Schritten das Schiff unsicher machten. Als ich Sie dann nach ca. 1 Stunde bat herunter zu kommen um den Heimweg anzutreten, würde ich mit lachen und den Satz Fang uns doch bedacht. Nach weiteren langen 5 Minuten konnte ich dann die Meuterei beenden. Schöne Grüße Christian Briese

., 02.10.2017