Story-Board Set 3

Artikelnummer: 8166

  • superleichte Bedienung
  • Umgang mit digitalen Medien spielerisch erlernen
  • 1000 Ideen und grenzenlose Fantasie
  • Sprachkompetenz und Sozialkompetenz fördern

1.299,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Portoanteil)

statt: 1.499,00 €
verfügbar

Lieferzeit: 63 - 65 Werktage

Set

Beschreibung

Die Lösung, um die Herausforderung des Bildungsauftrags zu erfüllen:

Sprachförderung & neue/digitale Medien wunnderbar und sinnvoll vereint

Eure Kinder erstellen eine kleine Geschichte, die von der Tablet- /Handy- Kamera abgefilmt und mit dem Beamer an die Wand projiziert wird.

Und so funktioniert es:

  • Die "Bühnenbauer" sammeln, malen und basteln, was ihnen alles zur Geschichte einfällt.
  • Der "Regisseur" dreht das Rad und bewegt somit das Band, um die Geschichte zum Laufen zu bringen.
  • Die "Schauspieler" lassen mit ihren kreativen Werken und ihrer Sprache die Geschichte lebendig werden... und schon habt Ihr zusammen ein ganz tolles Erlebnis, während Ihr die Geschichte an der Wand bestaunt.

Ihr seht, das Prinzip ist ganz einfach, und doch steckt soviel Potenzial in dieser Spielidee:

- Sprachkompetenz und Sozialkompetenz werden gefördert

- die Kinder erlernen spielerisch den Umgang mit digitalen Medien

- es können 1000 Ideen umgesetzt werden und der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt :-)

...für Geschichten am laufenden Band!

 

Als Inspiration schaut Euch gerne hier das Video von Manuela Reißhauer an, Story-Board-Erfinderin und Erzieherin mit Herz und Leidenschaft:

 

 

 

 

 

Das Set 3 beinhaltet

-Story-Board -Schwanenhals für Handy & Tablet

-Beamer inkl. Stativ, Filmklappe inkl. Kreidestift

-3 fertige Themenvorlagen (Tiere, Himmelskörper, Pflanzen)

-Geschichte über Mut & Freundschaft zum Auflegen

-Apple Tablet inkl. Kita-Schutzhülle -Automatik-Leinwand (Maße: 180x135 cm).

 

Die Leinwand kann an bereits vorhandenen Vorrichtungen mittels Seil aufgehängt oder an die Wand geschraubt werden. (Schrauben und Dübel zur Wand- oder Deckenmontage im Lieferumfang enthalten). Gewicht der Leinwand: 7 kg.

 

Technische Daten zum Beamer:

  • Videoeingänge: HDMI/USB Storage/AV (sowie über WiFi)
  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Maximale Auflösung: 1920x1080
  • Projektionsabstand: 3-16ft (1-5m)
  • Displaytechnik: TFT-LCD
  • Audio: MP3/WMA/OGG/AAC/FLAC/APE/WAV
  • Video: 3GP/AVI/MKV/FLV/MOV/MP4/MPG NOB/MPG/RMVB/RM
  • Bild: JPG/BMP/PNG
  • Stromversorgungstechnik 12V-2.5A 30W über mitgeliefertes Netzteil

technische Daten zum Tablet:

  • iPad 9. Generation
  • 10,2" Retina Display
  • 64 GB
  • A13 Bionic Chip
  • Touch ID
  • 8 Megapixel Weitwinkel Rückkamera, 12 Megapixel
  • Ultraweitwinkel FaceTime HD Frontkamera
  • WLAN (802.11a/b/g/n/ac), Dualband (2,4 GHz und 5 GHz), HT80 mit MIMO Bluetooth 4.2
  • Bis zu 10 Std. Batterielaufzeit
  • Unterstützung für das Smart Keyboard und den Apple Pencil

 


Eigenschaften

Garantie: Gewährleistung und Garantie - Hinweis hier nachlesen.
Gewicht: Storyboard inkl. Schublade ca. 12,5 kg
Material: Holz
Maße (B/H/L): 23 cm / 24 cm / 80 cm

Story-Board Set 3

Medienbildung und Geschichten erleben mit dem Story-Board

Story-Board Set 3


Mawi Tipps

Anleitung für´s Story-Board

Hier findet Ihr die ausführliche Anleitung.



Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Erhaltet durch Euer Feedback bis zu 25,- €! Hier geht's zur Bewertungsaktion. Teilt mit Anderen eure Erfahrungen.:

Einträge gesamt: 1
5 von 5

Das Produkt kam in unserer Einrichtung bislang sowohl im Rahmen des Familienzentrums, als auch im regulären Betrieb in der Kita zum Einsatz. Im Kitaalltag lässt sich das Produkt vortrefflich als Instrument der digitalen Bildung einbinden. Aufgrund der robusten Bauweise und der einfachen Bedienung finden Kinder leicht einen Zugang zum Storyboard. Dabei sind der Kreativität in der Anwendung keine Grenzen gesetzt. Auch die Vorbereitung des kompletten Setups, sowie die "Versuchsanordnung", gestalten sich für die pädagogischen Kräfte leicht und verbessern sich stetig mit der Häufigkeit der Benutzung. Hier können eventuelle Stolpersteine erkannt und ausgeräumt werden. Gerade die Anordnung des Ensembles aus Storyboard und angestrahlter Fläche/ Leinwand ist so zu wählen, dass auch die am Storyboard aktiven Kinder, jederzeit einen guten Blick auf ihre vergrößert dargestellten Aktionen haben. Diese Erkenntnisse lassen sich mit fortschreitender Häufigkeit der Benutzung gut erlernen. Im vorliegenden Falle wurde in der Weihnachtszeit der Sack vom Nikolaus befüllt. Die Kinder sollten dabei aus einer Reihe vorgegebener Gegenstände und Lebensmittel diejenigen auswählen, welche der Nikolaus am 6. Dezember verteilt. Die dazu notwendige Anordnung wurde so gewählt, dass am Ende des Förderbandes anstatt des originalen Auffangbehälters, ein Jutesack platziert wurde. Die Kinder konnten sich melden, einen Gegenstand auswählen, benennen und ihn auf dem Band positionieren. Danach durften sie die Rolle der/des Bedienerin/Bedieners des Storyboards übernehmen. Dabei werden die unterschiedlichsten Bildungsbereiche, wie etwa Kultur, Sprachförderung oder auch naturwissenschaftlich/technisch bedient. Ähnliche Erfahrungen weiß auch die Kollegin zu berichten, welche das Storyboard bei einem Mehrgenerationennachmittag zum Einsatz brachte. Sie berichtet davon, dass die (kindliche) Neugierde umgehend geweckt wurde, da die Experimentierfreude in hohem Maße gefördert wird. Zudem wird der Bildungsbereich der sprachlichen Bildung bedient, da die aufgelegten Bilder in Kombination mit der Bewegung des Bandes Sprachanlässe bei den agierenden Personen schaffen und zudem die Zuschauer, mittels Beamer, sprachlich miteinbezogen werden (können). Der Kollegin fielen in diesem Zusammenhang außerdem der vielfältige Einsatzbereich, sowie die einfache Handhabung für Kinder auf. Sie lobte zudem die stabile Ausführung des Storyboards. Übereinkunft herrscht bei der Ermittlung verbesserungswürdiger Punkte; zunächst ist es schade, dass keine Ersatz- und/oder Einzelteile über den Mawi-Shop zu beziehen sind. Es lassen sich bislang lediglich Komplettpakete unter dem Stichwort "Storyboard" finden. Zudem empfanden einige MitarbeiterInnen den Schwanenhals und die Befestigung des digitalen Endgerätes als schwierig im Handling. Grundsätzlich zeigt sich das Gerät als äußerst gelungene Verbindung zwischen digitaler und analoger Welt, welches viel Potenzial für den zukünftigen alltäglichen Einsatz, sowohl mit Kindern, als auch Erwachsenen, aufweist.

.,15.12.2022
Antwort von Manfred Wittmann & dem MaWi Team

Vielen Dank für die ausführliche und anschauliche Bewertung :-) wir freuen uns sehr, dass das Story-Board so wunderbar Euren Kita-Alltag bereichert und auch für weitere Altersgruppen ein tolles Mittel für Austausch und Lernfreude ist!

15.12.2022
Einträge gesamt: 1
Wir empfehlen
Kunden kauften dazu folgende Produkte