Spielstadt Rom | Mawi Spiele - Mawi Spiele - Wertvolle Ideen für Kinder. Kindergartenbedarf, Hort und Krippe - mawi-spiele.de
Spielstadt Rom

Artikelnummer: 4405

  • Spielplatzgerät mit TÜV Rheinland

     


    Speziell für den öffentlichen Bereich,
    nach EN1176 zertifiziert und durch den TÜV getestet.


28.255,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Speditionsversand 11%)

verfügbar

Lieferzeit: 24 - 26 Werktage

Set

Beschreibung

Die große Spielstadt Rom bietet den Kindern eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten. Allein die Größe und die unterschiedlichen Ebenen laden zu verschiedenen Rollenspielen ein. Gerade für große Einrichtungen oder öffentliche Anlagen ist eine Spielstadt ideal.

Ausstattung:
  • eine Affenleiter
  • eine Kletterrampe
  • eine Bergsteigerwand
  • eine niedrige Rutschstange
  • eine hohe Spiralrutschstange
  • ein Kletternetz
Diese verschiedenen Elemente laden zu einem fantastischen Spielerlebnis für viele Kinder ein.

Weitere Anbaumöglichkeiten (bitte separat bestellen):
  • 2 Sitzbänkchen und ein Tisch
  • eine Theke mit Rechenschieber
  • hohe Feuerwehrrutschstange
  • niedrige Spiralrutschstange


Garantie:

  • 10 Jahre Garantie auf die Holzkonstruktion
  •  5  Jahre Garantie auf die Metallkonstruktion

Noch besser als jede Garantie - ... sind Referenzen von Kunden

Im Vergleich zu herkömmlichen Spielgeräten verwenden wir:

  • hochwertiges Lärchenholz mit
    einem biologischen Öl für dauerhaften Schutz

"Im rechten Bild sehen Sie eine druckimprägnierte Kiefer nach
6 Monaten und ein von uns behandeltes Lärchenholz nach 6 Monaten!"
Hier finden Sie noch eine genauere Beschreibung dazu.

Spielplatzgeräte im Holzvergleich
 
Empfohlenes Alter: ab 3 Jahre
Material:







 
  • Polyethylen-Plattenmaterial
  • kerngetrennte Lärche, mit einem biologischen Öl bearbeitet
  • Standfuß aus Metall
  • alle Metallteile sind rostfrei behandelt und mit Polyester beschichtet
  • alle Muttern und Bolzen haben blumenförmige Kunststoffschutzkappen
  • Rutsche aus Edelstahl
  • PP-Seil mit Stahleinlagen für den Außen- und Vandalismusgefährdeten Bereich
Benötigter Untergrund:                                     Kies, Sand, Rindenmulch in einer Mindesthöhe von 30 cm.
Rasen oder Fallschutzplatten ist auch möglich.
Freie Fallhöhe: 1,97 m
Der Sicherheitsbereich;
auch als Fallbereich bezeichnet,
ist die Fläche, die von jeglichen
Hindernissen frei bleiben muss,
da in diesem Bereich das Kind vom
Spielgerät springen oder fallen kann.

Sicherheitsbereiche von Spielgeräten
dürfen sich überschneiden,
ausgenommen sind dynamische Geräte
wie Schaukeln, Rutschen, Karussells
oder Seilbahnen.

Natürlich helfen wir Ihnen bei weiteren
Fragen gerne weiter.
15,97 x 11,24 m

 


Eigenschaften

Bewertungen (0)

Gewinnt mit eurem Feedback 1.200,- €! Hier geht's zum Gewinnspiel. Gebt die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helft so Anderen bei der Auswahl.: