Sinnvolle Geschenke und Spielgeräte - für Kindergarten, Krippe und Tagespflege

Die 1. Mutmacher-Taschenlampe der Welt!

    

Murmelspiele

    

Wenn ihr mal mutlos seid oder euch etwas nicht traut, dann habt ihr jetzt mit der Schattenwerfer-Taschenlampe Mutmacher einen treuen Begleiter.
Die 6 kleinen Mutmach-Geschichten könnt ihr euch abends vorlesen lassen und dann morgens wieder ganz
furchtlos sein. Die 6 mutigen Gefährten können euch aber auch noch viele andere spannende Geschichten erzählen - lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Idee: Macht es ganz dunkel im Zimmer und  setzt euch gemütlich mit Mama, Papa oder Kumpel/Kumpeline zusammen. Dann macht ihr euren Mutmacher an und überlegt euch zu jedem Bild eine Geschichte. Oder erzählt etwas, was ihr erlebt habt und eure Eltern oder Freunde erzählen die Geschichte weiter.

Was euch mutig macht: Vom Drache Sam, Mombel und Freundschaft handeln auch die tollen Erzählungen von Beate Geng. Weiter unten könnt ihr sie kostenlos herunterladen.
Oder ihr tanzt zusammen zu einem richtigen Mutmacher-Ohrwurm. Rodscha&Tom stellen kostenlos ihr Lied "Ich trau mir endlich mal was zu" zum Download bereit.
 

    

Tipp: Mit dem Schattenwerfer könnt ihr auch ganz tolle Ausmalbilder machen! Fragt am besten einen Freund/in oder einen Erwachsenen, ob er euch dabei hilft. Einer sollte den Schattenwerfer möglichst ruhig festhalten und der andere malt die Umrisse, die auf dem Papier entstehen nach. Dann nur noch ausmalen und euer Werk bestauen. Es sollte dabei etwas abgedunkelt im Zimmer sein.

Ganz wunderbar werden auch Wandtattoos: Den Schattenwerfer auf eine Leiter, Stuhl, Tisch oder ähnliches legen und mit Büchern fixieren, damit er nicht wegrollt. Dann an der Wand die Umrisse nachzeichnen und ausmalen. Ihr könnt die Bilder dann noch mit euren eigenen Ideen weitergestalten.

Hier findet ihr nun alles zu eurem Mutmacher - Ein wertvolles Geschenk, das Kinder glücklich macht.
*** GRATIS Mitmachlied von Rodscha & Tom und tolle Geschichten von Beate Geng***

Gratis Mutmacher-Lied Download

"Ich trau mir endlich mal was zu" von Rodscha & Tom - Hier die MP3-Datei (ZIP) herunterladen

"Ich trau mir endlich mal was zu" von Rodscha & Tom - Direkt anhören

Hasen Lied Noten

"Der kleine Drache Sam" von Beate Geng - Hier als PDF herunterladen

"Mia und Moritz - Freunde fürs Leben" von Beate Geng - Hier als PDF herunterladen

"Mombel - Der Mutmacher" (Leseprobe) von Beate Geng - Hier als PDF herunterladen

  Vielen Dank für eure Geschichten und Lieder, die Mut machen!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    

Rodscha und Tom

    

Rodscha aus Kambodscha & Tom Palme
Frische Kinderlieder mit Gute-Laune-Garantie, die auch Mama und Papa begeistern und gerne hören. Mit Texten zum Mitmachen und Mutmachen. Hier reinhören

"Wir fördern die Sprachentwicklung und Bewegung der Kinder
Die Kombination "Musik und Bewegung" trainiert die Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsfähigkeit, die Konzentrationsfähigkeit und das Reaktionsvermögen, fördert die Sprache, schult die Kreativität und ermöglicht Gemeinschaftserlebnisse.
In jedem unserer Lieder steckt eine Bewegung. Durch das Zusammenwirken von Musik, Sprache und Körperausdruck werden Gefühle und Inhalte miteinander verbunden.
Durch Bewegungslieder können die Sinne, sei es visueller, auditiver, taktiler oder kinästhetischer Art, sensibilisiert und kreative Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten erprobt werden.
Bewegungslieder unterstützen die Kontaktaufnahme, tragen zur Kommunikation bei und fördern so das Sozialverhalten. Dafür halten wir zum einen die Texte einfach und nachvollziehbar, zum anderen gestalten wir sie interessant, witzig und abwechslungsreich.
In den Liedinhalten verarbeiten wir moderne Sprache und behandeln zeitgemäße Themen, in denen die Kinder sich und ihren Alltag wiederfinden.

Wir stärken das Selbstwertgefühl der Kinder
Zentrale Inhalte unserer Lieder sind lebensbejahende Botschaften, die Kinder stark machen und ihnen Mut geben. Selbsterklärende Bewegungen zu den Liedern verstärken den positiven Ausdruck der Kinder und Wirkung der Textinhalte.

Wir unterstützen die soziale Kompetenz im Alltag
Mithilfe von Kinderliedern fördern wir die Kinder ganzheitlich – in ihrer sozialen Kompetenz, ihrer Sinnenwelt und ihren Bewegungsmöglichkeiten.

Wir fördern das interkulturelle Lernen
Mit verschiedenen Musikrichtungen wird eine breite musikalische Vielfalt gezeigt. Die Texte über fremde Länder und deren Kulturen fördern das interkulturelles Lernen."
 

    

Beate Geng
"Ich wurde 1967 in Freiburg i.Br. geboren.
Heute lebe ich mit meinem Mann und meinem Sohn im Landkreis Karlsruhe.
Drei glückliche und gesunde Kinder sind mein größtes Glück. Geschichten zu erfinden begeistert mich schon seit Schulzeiten.
Zu meinem Kinderbuch "Mombel der Mutmacher" wurde ich inspiriert, weil mein jüngster Sprössling, nicht gerne las. Er sagte immer, er könne das nicht gut. Da er seine Bücher langweilig fand, kam mir die Idee, ihn mit einer lustigen Mutmachgeschichte zu motivieren.
Zwei kleine Gedichtbände über die Liebe zum Leben folgten und sollen auch den Erwachsen etwas Mut geben. Denn was wäre unser Leben, wenn wir nie glücklich und dankbar sind? Genau, dann wäre unser Leben auch nicht von Glück geprägt.
Die Liebe zu Büchern lernte ich während meiner Ausbildung beim Bertelsmann Verlag, wo ich nach Beendigung der Lehre eine Filiale des Bertelsmann Club-Center in Lahr/Schwarzwald leitete bis ich heiratete und das erste Kind kam.
Nun, da schon zwei Kinder erwachsen und ausgezogen sind, mache ich mir diese Liebe wieder zum Hobby und investiere sehr viel Zeit in meine Geschenkbuch-Kiste, was mir sehr große Freude macht."

Mombel - Mehr zu Mombel erfahren
„Er kommt immer aus dem Irgendwo und macht auch ängstliche Kinder wieder froh…“ Mombel ist ein Gespenst, das Paule immer dann erscheint, wenn er sich was nicht zutraut oder Angst hat. Paule hasst den Sportunterricht. Deshalb schafft er es dann auch nicht über einen Kasten zu springen und blamiert sich so jedesmal vor seiner ganzen Klasse. Das macht Paule natürlich traurig, weil er jedesmal ausgelacht wird. Da erscheint ihm zum ersten Mal ein Gespenst namens Mombel. Mit aufmunternden Reimen ermutigt Mombel ihn, mehr Selbstvertrauen zu haben, damit er in Zukunft mit etwas mehr Mut an die Sache herangeht. Und siehe da …

 Viele fröhlich-mutige Stunden wünscht das MaWi-Team!
- Wertvolle Geschenkideen, die Kinder glücklich machen -
 

***Für alle, die nicht genug vom "Mutmacher" bekommen können: Schattenwerfer-Taschenlampe Mutmacher bestellen.***

***Oder sucht ihr noch kreative Ideen für Ostern, Muttertag und Co.? Weitere wertvolle Geschenkideen findet ihr hier.***